Infos zum Rohkosttreffen am Neuenhainer See

Für kurzfristige Anmeldungen bitte vorab unter 0151 10571142 melden...

Wann? Wir treffen uns von Freitag, dem 27. Juli bis Sonntag, den 05. August 2018

Wo? Auf dem Campingplatz "Neuenhainer See" 

Wer? Rohköstler aller Richtungen, vegan, nicht vegan, Anfänger*innen und "Profis", alte Hasen und Häsinnen, alt und jung, Weiblein und Männlein, sonstige ... Alle, die in gegenseitiger Toleranz und Harmonie, einen genüsslichen, friedlichen Austausch lieben.

Camping: Platzverwaltung: Seeblick 14 (Büro im Dorf, nicht der Campingplatz)

Koordinaten des Campingplatzes: 50.995068, 9.266829 (nah beim Dorf aber nicht im Dorf)
D-34599 Neuental

Bei Interesse am Treffen meldet euch bitte bei uns unter rohestreffen@gmail.com

Bitte nicht den Campingplatz kontaktieren, da die Organisation über uns läuft.

Der Campingplatz liegt zwischen Kassel und Marburg in der Nähe von Schwalmstadt.

Verkehrsanbindung mit dem Zug:

Vom Bahnhof Zimmersrode, Neuental - 4,7 km
Vom IC-Bahnhof Treysa (südlich) - 17,4 km
Vom IC-Bahnhof Wabern (nördlich) - 19,1 km 

Mit dem Auto:

Südliches Autobahnende A49 (westlich) - 7,2 km
Abfahrt Nr. 84, Knüllwald/Remsfeld A7 (östlich) - 20,7 km Abfahrt Nr. 2, Alsfeld A5 (südlich) - 34,6 km
Lage: in der Mitte Deutschlands

Koordinaten: 50.995068, 9.266829

Liebe Freunde der rohköstlichen Ernährung,

es stand ja schon seit längerem im Raum, mal ein Treffen in Deutschland zu machen. Und jetzt ist es soweit! :-D

Wir hatten in kleiner Runde im Herbst 2017 diese Idee noch etwas konkretisiert und Bringewald hat sich angeboten, mal nach Campingplätzen zu schauen und hat nun einen schönen Campingplatz südlich von Kassel gefunden. Genauer gesagt, handelt es sich um den Campingplatz "Neuenhainer See" in der Gemeinde Neuental.

Der Campingplatz liegt sehr zentral in Deutschland und in recht idyllischer Lage. Es gibt rings herum noch andere Seen, in denen man baden oder angeln kann.

Wir haben uns den Campingplatz auch schon angeschaut und er scheint für unsere Belange wirklich gut geeignet. Die Campingplatzverwaltung ist freundlich, die Preise sind ausgesprochen fair, das Ambiente schön, die Umgebung lädt zum Wandern ein. Felder und Wälder wechseln sich ab, die Landschaft hat einen leicht geschwungenen Charakter. Darüber hinaus hätten wir wieder einen ganzen Bereich für uns und das direkt am See.

Einziges Manko: in diesem Jahr gibt es leider noch keine feste Unterkunft. Ab nächstes Jahr wären zwei Bungalows und ein großes Haus mit 34 Betten, Küche, großem Aufenthaltsraum mit Kamin (!!!), Duschen usw. zu haben. In diesem Jahr sind da noch Ferienkinder untergebracht.

Wie gesagt, der erste Augenschein war sehr überzeugend.

Um aber ganz sicher zu gehen, ob er wirklich gut geeignet ist, werden wir heuer eine Art Erkundungstreffen vom 27.07. - 05.08.2018 machen.

Das mit dem Ziel, im nächsten Jahr zu gewohnter Zeit - letztes Juliwochenende + ca. 10 Tage - ein großes Sommertreffen an diesem Ort zu organisieren. 

Wer uns beim Erkundungstreffen in diesem Jahr Gesellschaft leisten möchte, ist herzlich eingeladen! Aber bitte, wenn ihr euch dazu entschließt, sagt uns schnellst möglich Bescheid, damit wir genügend Platz reservieren können.

In diesem Jahr ist aber nur zelten und Caravan möglich. Feste Unterkünfte wird es dann, wenn es uns heuer überzeugt, im kommenden Jahr geben. Aber wen das nicht stört, der darf uns gerne Gesellschaft leisten. Wenn wir genug werden, lohnt sich auch wieder die Anschaffung eines Gemeinschaftszeltes.

Wie wir das dann mit der Versorgung machen, wird sich zeigen. Das ist noch nicht ganz klar. Aber wenn jede/r etwas mitbringt, wir den regionalen Bio-Großhändler einbinden und die Einkaufsmöglichkeiten der Umgebung nutzen, werden wir gut versorgt sein.

Und wenn uns der Campingplatz im Sommer überzeugt, so können wir im kommenden Jahr die Sache noch größer aufziehen.

In diesem Jahr ist also erst mal "nur" Zelten, Lagerfeuer, Gitarrenmusik, gemeinschaftlich organisierte Verpflegung angesagt... Back to the Roots quasi.

Liebe Grüße!

Bringewald und Matthias

P.S. Bitte leitet diese Infos auch an rohköstliche Bekannte und Freunde weiter!

P.P.S. Für weitere Infos einfach folgendes PDF anschauen:

In dem verlinkten Dokument findet ihr auch die Eckdaten zum Platz für dieses Jahr.